Banner Projekte

Schnellschaltleiste zu den Projekten:

::: Marine Kurier , Flottenwerft , Onlinekampagne Kriegsjahre , Merchandise :::


   

...Marine Kurier...

der Marine KurierBeim Marine Kurier handelt es sich um eine Online- Zeitung für Fans der Marine, Fans von Marine Simulationen und der Marinegeschichte . Diese Online-Zeitung soll Euch Seeleuten da draußen, egal welches Kommando ihr derzeit auch ausführt, ein kleiner Begleiter sein. Sie soll Euch aktuelle Infos, Gerüchte, Updates, Patches und Mods – alles was halt dazu gehört – über das Genre der Marine Simulation näher bringen. Im Marine- Kurier findet Ihr ausserdem, kleine Geschichten, technische Informationen zu den unterschiedlichsten Schiffseinheiten und Berichte über Unternehmungen der Marine. Nobody is perfect, deshalb sollen diese Beiträge auch nicht abschließend sein. Wünsche, Anregungen, aber auch Kritik sind immer gern gesehen. Schaut doch einfach auf unserer Seite vorbei http://www.flottenbasis.de und schreibt uns ins Forum Eure Meinung. Oder beteiligt Euch direkt am MK: Schreibt Leserbriefe mit Kritik, Lob und Tadel - vielleicht sogar selbst als Autor eines Beitrages für den nächsten MK. Nur Mut...

In diesem Sinne, allzeit gute Fahrt und fette Beute !

Die Redaktion des Marine Kurier...

Die aktuelle Ausgabe des Marine Kurier könnt ihr euch anschauen ... klickt hierfür einfach links oben auf das Steuerrad...


...Flottenwerft... (Downloadlink steht z.Zt. nicht zur Verfügung)

Das Flottenwerft-Projekt befasst sich mit der Erstellung und Bereitstellung von neuen und oder modifizierten Schiffseinheiten für Silent Hunter III, DC und SH2. Durch die enge Verbindung der Flottenwerft mit der Onlinekampagne "Kriegsjahre" entsteht nach und nach eine nahezu eigenständige Flotte von Schiffseinheiten. Da die Onlinekampagne "Kriegsjahre" eine alternative Geschichtsschreibung verfolgt ist auch das Flottenwerft- Projekt an keine geschichtlich bedingten Beschränkungen gebunden.

So konnten für die deutsche Flotte bereits zahlreiche neue Schiffsklassen bereitgestellt werden. Hier ein kurzer Einblick in die DC - Überwassereinheiten... Bilder mit Beschreibung dazu...

TBZ-Möwe
Torpedobootzerstörer - Möwe Klasse

Zerstörer der Barbarossa A Klasse
Zerstörer - Barbarossa-A Klasse

Spähkreuzer
Spähkreuzer - Pommern Klasse

DLK Dresden
Leichter Kreuzer - Dresden Klasse

DSK Erzherzog Albrecht
Schwerer Kreuzer - Erzherzog Albrecht Klasse

nach oben


...Onlinekampagne "Kriegsjahre"...

Diese Onlinekampagne orientiert sich an einer alternativen geschichtlichen Entwicklung...

Die politische Lage in der Welt hat sich seit dem letzten Krieg enorm gewandelt… das britische Emire hat sämtliche abgeschlossenen Verträge für null und nichtig erklärt. Das Staatenbündnis welches den 1ten Weltkrieg gewonnen hatte ist zerfallen. Russland und Großbritannien sind mehr und mehr zu einer aggressiven Politik übergegangen und Japan rüstet bereits wieder auf.
In Europa sind die Lager gespalten… da sind zum einen Großbritannien und Russland und die von den Ländern besetzten Gebiete, Finnland, Belgien, Holland sowie die Türkei. Zum anderen sind da Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen … welche Bündnisverträge unterzeichnet haben. Frankreich, Italien und Österreich verhalten sich vorerst noch neutral. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind derzeit auf dem eigenem Kontinent beschäftigt und haben noch keine eindeutige Position bezogen.

Und die Lage spitzt sich zu…


Mai 1937
Besetzung Hollands durch britische Streitkräfte
Juni 1937
Europäische Festlandskonferenz … Beratungen über Konsequenzen im Bezug auf britische Vorgehensweise…
Von Februar 1938 bis August 1938
Besetzung des neutralen Belgiens sowie sämtlicher Kanalinseln und Inseln der Biskaya durch britische Truppen.
Mai 1939
Besetzung Grönlands, der Niederländischen Antillen sowie mehrerer Inseln in der Karibischen See durch britische Streitkräfte...
Juni 1939
Finnland, Afghanistan, die Türkei sowie ein großer Teil Polens werden durch Russische Truppen besetzt.
Juli 1939
Deutschland nimmt Verhandlungen mit Großbritannien und Russland auf… Ziel Rückzug der beiden Mächte aus den besetzten Gebieten.
September 1939
Deutschlands Außenminister Friedrichs, erklärt die Verhandlungen mit Großbritannien und Russland für gescheitert.
31.Oktober 1939
Kriegserklärung Großbritanniens an Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen.


Und hier knüpfen die Ereignisse der Onlinekampagne an...

...hier gehst zur Onlinekampagne "Kriegsjahre"...

nach oben


... "Merchandise" ...

Im Jahr 2004 kamen wir auf die Idee für die Kommandanten der Flotte T-Shirts der Flottenbasis drucken zu lassen. Nach und nach kamen da immer neue Einfälle hinzu. Dabei kamen folgende Produkte heraus:

- T-Shirt
- Sweatshirtjacken
- Basecap
- Kaffeebecher
- Aufkleber
- Jahreskalender

Diese wurden genau rechtzeitig zum 1. Flottentreffen der Flottenbasis im Jahr 2004 fertig. Mittlerweile wurde das Design der T-Shirts und Basecaps modifiziert und wir arbeiten schon an weiteren Produkten. Im Moment wird darüber nachgedacht von Flokdruck auf gestickte Formen der Logos und Schriftzüge umzustellen. Erste Muster sind in Arbeit.

Zum Verständnis: Der Online-Shop ist nur für Kmdt. der Flottenbasis. Die Artikel werden ohne Gewinn an die Kmdt. weitergegeben. Geplant ist, die Artikel auf absehbare Zeit auch als neutrale Produkte an Interessierte Fans der Flottenbasis anzubieten... der Gewinn hieraus wird dann der Flotte zugute kommen. Das ist aber noch Zukunftsmusik. Solltet ihr euch eine Erweiterung der Produktpalette vorstellen können - schreibt an:

lord(at)flottenbasis.de
das (at) dann einfach druch ein @ ersetzten!

 

 

 

nach oben